About

unnamed-4.jpg
 
 

Einführung in matriarchale Spiritualität
Samstag, 3. Februar 2018, 12.00 – 12.45 Uhr

by donation.


Was hat „der abschauende Hund“ mit matriarchaler Spiritualität zu tun? Was verbindet den Kopfstand mit matriarchalem Bewusstsein und mit der Zukunft unseres Planeten?
Solche Fragen beantwortet Ulrike, wenn sie ihr Wissen über matriarchale Spiritualität weitergibt. Es geht dabei um eine naturverbundene, in der ältesten Kulturstufe der Menschheit wurzelnde Spiritualität, die uns gerade in der heutigen Zeit Impulse geben kann für einen not-wendigen Paradigmenwechsel im Umgang mit Mutter Erde.

Ulrike Pittner
Pensionierte Lehrerin, Autorin, Patriarchatskritikerin, Mutter einer erwachsenen Tochter, passionierte Tänzerin, begeisterte Bergwanderin und genussvolle Yoga-Schülerin von Kristen Watson.